Corona-Expertise: Pressewirbel in der Espan-Klinik

Corona-Expertise: Pressewirbel in der Espan-Klinik

Unser umfangreiches medizinisches und psychologisches Know-how bei Post-Covid 19-Patienten sorgt aktuell für immer mehr Pressewirbel: Seit Tagen erreichen uns immer wieder Anfragen von Redaktionen, die um Interviews und O-Töne unserer Experten bitten. Darunter sind auch Medien mit großer Reichweite: So erhielten wir zum Beispiel Anfragen der bundesweit erscheinenden "Apotheken-Rundschau", der "Bild am Sonntag", des ZDF und der Redaktion der Talkshow von Markus Lanz, des "Münchner Merkur" oder des Bayrischen Rundfunks.

Natürlich kommen wir diesen Interview- und Gesprächswünschen seitens der Medien gerne nach, Sie werden also in den kommenden Tagen und Wochen sicherlich noch öfter von uns in den Medien hören. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen aber selbstverständlich immer unsere Patientinnen und Patienten und deren Genesung: Deshalb bitten wir Medienvertreter im Zweifel auch einmal um etwas Geduld, bis wir Presseanfragen bearbeiten können.