Im Zentrum unserer Philosophie steht immer eines: der Mensch.

Espan-Klinik Philosophie

Gesundheit, das ist mehr als nur das richtige Funktionieren von Organen und körperlichen Prozessen. Der Mensch ist keine Maschine, und entsprechend vielschichtig muss auch am Genesungsprozess und am Wohlbefinden gearbeitet werden. Denn wenn die Seele nicht vorangeht, kann der Körper weniger gut gesunden – das war bereits den Ärzten der Antike bewusst. Deshalb bietet die Espan-Klinik ein ganzheitliches Rehabilitationskonzept an, das alle Aspekte des Menschen mit einbezieht.

 

Körperliche Therapie und psychologische Angebote

Wir setzen neben den klassischen Verfahren zur körperlichen Stärkung auch darauf, die Herausforderung Krankheit durch psychologische Unterstützung besser bewältigen zu können. Dieses Angebot hilft Ihnen, sich neue Perspektiven zu erarbeiten, also auch Motivation zu stärken, um sich selbst durch aktive Teilnahme an der Rehabilitation etwas Gutes zu tun.

Verhalten anpassen

Neben den grundsätzlichen Dingen der körperlichen und geistigen Stärke sind aber auch andere Aspekte von Bedeutung: Wir zeigen Ihnen mit bewährten Mitteln, wie Sie mit den durch Ihre Krankheit auftretenden Einschränkungen sinnvoll umgehen können, um Ihr Leben selbst weiter gestalten zu können, wie Sie es wollen. Umfassende Tipps zur gesunden, genussvollen Ernährung, Tricks für den Umgang mit körperlichen Einschränkungen und nicht zuletzt hilfreiche Tipps dazu, welche Unterstützungsangebote es für Sie gibt – all das hilft dabei, eine Lebensqualität herzustellen, die über den bloße Gesundheitsaspekt deutlich hinausgeht.

Wir helfen Menschen beim Aufatmen. Und das fängt bereits bei der Ankunft bei uns an.